"Burnout"

Was ist nur mit mir los? Gestern habe ich alles noch mit links geschafft. Und nun fühle ich mich um Jahre gealtert, bin nur noch erschöpft, ausgebrannt und müde. Alles wird mir zu viel. Jeder Tag liegt vor mir wie ein Berg.

Immer mehr Menschen leiden darunter. Das Ausgebranntsein, der so genannte Burnout, ist zu einem Schlagwort geworden. Dabei kann es alle treffen, egal, ob sie im Berufsleben stehen oder nicht. Wie kann ich dem vorbeugen? Gibt es so eine Art Frühwarnsystem? Und was geschieht nach einer Auszeit? Was kann ich tun, damit es sich nicht wiederholt?

Und nicht nur die betroffene Person, sondern auch das soziale Umfeld ist mitbetroffen. Partner/innen, Kinder usw. Auch sie müssen mit der veränderten Situation fertig werden. Wie können sie sich vor Überforderung schützen?

Meine Angebote zum Thema "Burnout" finden Sie hier:

Angebote "Burnout" »